CATMAN NEWS

24.07.2014 10:52

Marschrichtung ist klar festgelegt

Katt und Kröger wollen auf den Sandbahn-Thron

Weiterlesen …

15.07.2014 15:44

Unbeeindruckt aufs Podium

Stephan Katt belegt zweiten Rang bei Franreich-Grand-Prix

Weiterlesen …

13.07.2014 20:01

Respekt statt Hemmungen und Angst

Stephan Katt fiebert dem zweiten Langbahn-GP entgegen

Weiterlesen …

29.06.2014 12:21

Ende aller EM-Pläne nach Unfall

Stephan Katt wurde in Frankreich ausgebremst

Weiterlesen …

SPEEDWEEK NEWS

Pfingstmontag: Fünf WM-Fahrer in Stadskanaal (NL)

Fünf aktuelle Grand-Prix-Fahrer der diesjährigen Langbahn-Weltmeisterschaft sind am Pfingstmontag in Stadskanaal am Start. Zwei von ihnen fahren vorher in Teterow beziehungsweise in Norden.

Bergring Teterow: Angriff auf Simon Wiggs Uraltrekord

Das Wochenende zu Pfingsten wird wieder zehntausende Motorsportfans in die traumhafte Landschaft am traditionsreichen Bergring in Teterow in die Mecklenburger Schweiz locken.

Sven Holstein gibt Pfingsten in Stadskanaal Comeback

Sven Holstein steigt wieder ins Gespann. Der Niederländer fährt nach vierjähriger Pause erstmals wieder am Pfingstmontag beim Grasbahnrennen in Stadskanaal. Beifahrerin ist Bonita van Dijk.

Wilfred Detz mit mehrfachem Fußbruch – EM gefährdet

Wilfred Detz ist schwerer verletzt als anfangs gedacht. Der Niederländer brach sich im Gespannfinale von Lüdinghausen den Fuß. Das Finale zur EM ist für ihn und seine Beifahrerin Wendy Arling gefährdet.

Paul Hurry verzichtet auf seinen WM-Quali-Platz

Paul Hurry hat jetzt bekannt gegeben, dass er seinen Qualifikationsplatz zur Langbahn-WM zurück geben werde. Er will den Weg frei machen für junge britische Talente.

Manfred Knappe Sen.: «Tuning ist quasi mein Hobby»

Manfred Knappe ist als Tuner begehrt. Aber der 63-Jährige macht sich rar. Nur für Martin Smolinski und Stephan Katt betreut der Oberbayer die Motoren, dazu kommen Sohn Manfred, Imanuel Schramm und Stefan Pletschacher.

Wittstock: Franc siegt, Dilger und Katt qualifiziert

Mit Max Dilger und Stephan Katt haben sich zwei Deutsche in Wittstock für das EM-Finale in Tayac qualifiziert. Jörg Tebbe schied als Elfter aus. Der Tscheche Josef Franc siegte verdient.

Pletschacher und Knappe: Freunde auf Eis und im Staub

Zwei Freunde auf unterschiedlichsten Motorrädern und unterschiedlichsten Rennpisten, das sind Stefan Pletschacher und Manfred Knappe. Egal, ob auf Eis oder im Staub, die beiden sind jeweils Rennfahrer oder Mechaniker.

Michael Härtel: «Niemand ist so enttäuscht wie ich»

Vizeweltmeister Michael Härtel begann die Langbahn-GP-Saison am Vatertag in Herxheim mit Platz 9 – an dem Ort, an dem er in den letzten Jahren zweimal auf dem Podium stand.

COMING UP NEXT

Es gibt keine Events in diesem Jahr.